Eckdaten
  • Qualitätsmanagement
  • ab sofort , unbefristet
  • Vollzeit (40 Std.)
  • Friedberg, Deutschland

Globaler Lieferantenmanager (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen und Ihre Kreativität in der Unternehmenszentrale eines Global Players in der
Automotive-Zuliefer-Industrie entfalten? Wir sorgen für sichere Verbindungen und Datenübertragung, unsere
zukunftsfähigen Produkte werden von namhaften Kunden aus der Automotive- und Agrar-Industrie eingesetzt.

Aufgaben

  • Betreuung und Entwicklung unseres Lieferantenstamms
  • Globale Koordinierung unseres Lieferantenmanagements
  • Koordination und Durchführung von regelmäßigen externen Strategie- und Review-Meetings
  • Globale Planung und Durchführung des Auditprogramms
  • Analyse und Bearbeitung von Reklamationen in Zusammenarbeit mit dem Einkauf
  • Abklärung, Festlegung und Überwachung von Abstellmaßnahmen bei Abweichungen
  • Erstellung von risikobasierten Klassifizierungen
  • KPI-basiertes Portfoliomanagement sowie Erstellen und Bewerten von Auswertungen
  • Unterstützung der Fachabteilungen bei der Auswahl und Bewertung von Lieferanten
  • Aktive Unterstützung bei der Weiterentwicklung unserer Prozesse
  • Verantwortung für das Eskalationsmanagement
  • Internationale Reisetätigkeit mindestens 20

Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (mindestens Bachelor) in Technik oder Wirtschaft
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung in ähnlicher Position in der Automotive-Industrie
  • Gutes technisches Verständnis und Passion für Technik
  • Einschlägige Kenntnisse der IATF 16949 und VDA 6.3
  • Gute Kenntnisse in ERP, bevorzugt SAP, HANA-Kenntnisse vorteilhaft
  • Souveräner Umgang mit Excel
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachen vorteilhaft
  • Selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise, Teamplayer mit Freude im Umgang mit externen Partei

Über uns

  • Anspruchsvolles Aufgabengebiet mit internationaler Ausrichtung
  • Raum für Ideen und Kreativität
  • Angenehmes Arbeitsumfeld, gegenseitige Wertschätzung, Teamarbeit, „Offene-Tür“ Philosophie
  • Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten und vieles mehr