Duales Studium

Entfalte Dein volles Potenzial und lerne ERICH JAEGER im Rahmen eines dualen Studiums kennen. Dabei kannst Du das Gelernte in den Praxisphasen direkt anwenden und Deine Fähigkeiten an die des Unternehmens anpassen. In Kooperation mit der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) bietet das Programm ein umfassendes Hochschulstudium, intensive Praxiserfahrung und hervorragende Karrierechancen. Aufgrund der internationalen Ausrichtung unseres Unternehmens kannst Du bereits während des Studiums in Deinen Praxisphasen bei einer unserer zahlreichen Tochtergesellschaften Auslandserfahrungen sammeln. 

Wie das Studium+ Deine Talente und Stärken fördert, erzählt unser Abteilungsleiter im Supply Chain Management Helmut in einem Interview.

Mehr von Helmut →

Kontaktiere uns →

Die Technische Hochschule Mittelhessen (THM) bietet viele Bachelor und Master Studiengänge an, die Teil des Studium+ Programmes sind.

Finde Studiengänge →


Ausbildung

Bei ERICH JAEGER haben wir bereits folgende Ausbildungen angeboten:

  • IT-Kauffrau / -mann
  • Industriekauffrau / -mann
  • Technische:r Produktdesigner:in
  • Kauffrau / -mann für Bürokommunikation

Kontaktiere uns →

Finde Ausbildungsplätze →

Mareike startete ihre Karriere bei ERICH JAEGER mit einer Ausbildung zur Technischen Zeichnerin. Erfahre mehr über ihre Ausbildungszeit bei uns.

Mehr von Mareike →


Schülerpraktikum

Noch lange nicht jeder Schüler hat eine klare Vorstellung davon, was er später einmal machen möchte. Und das ist völlig normal!

Wir helfen Dir gerne dabei, herauszufinden, welcher Beruf Dir Spaß macht und heißen Dich zu einem zweiwöchigen Schülerpraktikum willkommen. Lerne die verschiedenen Berufsbilder in einem Industrieunternehmen der Automobilbranche kennen und komme so Deinem Wunschberuf einen Schritt näher.

Lailas Erfahrung als Schülerpraktikantin

Laila ist eine Schülerin, die sich für ein Schülerpraktikum bei ERICH JAEGER entschieden hat. In ihrer ersten Woche lernte sie unsere technische Abteilung kennen. Dort testete sie Steuergeräte, lötete Kabel und Kontakte, reparierte Displays und baute Stecker. Zusammen mit unserer technischen Produktdesignerin wandte Laila ihr neu erworbenes Wissen an und zeichnete selbst mehrere Produktansichten. Mit Hilfe eines Computerprogramms entwarf sie verschiedene Formen und entwarf schließlich ihr eigenes Stück. (Schau Dir das Ergebnis hier an.)

Lailas zweite Woche begann mit einer Einführung in die Abläufe der Einkaufsabteilung. Hier half sie bei der Auswahl von Möbeln für die Neugestaltung eines neuen Büros. In der Abteilung Marketing& Communications war Laila in den Verbesserungsprozess der ERICH JAEGER Website eingebunden. Sie analysierte einen Rapid User Test und ermittelte die Bedürfnisse und Anforderungen unserer Kunden. Ihre Erkenntnisse halfen dabei, unsere Website so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten. Nach dem Besuch einer Messe in Frankfurt, auf der unser Vertriebsteam ausstellte, hatte Laila schließlich die Gelegenheit, das gesamte Team von ERICH JAEGER Deutschland bei unserem Sommerfest in Friedberg kennen zu lernen. 

Wenn auch Du, wie Laila, herausfinden möchtest, welcher Beruf zu Dir passt, dann melde Dich bei uns! Wir zeigen Dir gerne das Unternehmen.

Kontaktiere uns →

Schülerpraktikum bei Erich Jaeger

Was passiert eigentlich bei einem Schülerpraktikum bei Erich Jaeger? In diesem Video findest Du es heraus.


Girls' Day und Boys' Day

Lerne ERICH JAEGER bei einem Girls' oder Boys' Day kennen. Erlebe, wie es sich anfühlt, Ingenieurin, Techniker, Logistikerin und mehr zu sein. 

Ziel dieses Tages ist es, Jungen und Mädchen Berufsfelder näher zu bringen, die von traditionell weiblichen oder männlichen Berufsbildern abweichen. Mädchen probieren Berufe aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik aus und Jungen lernen Berufe aus dem sozialen, erzieherischen und pflegerischen Bereich kennen. 

Packe in der Werkstatt mit an und bringe ein Elektrosatz an einem Auto an. Bearbeite in der Elektronikabteilung mit dem Lötkolben eine Platine. Lerne die wichtigen Schritte eines Ingenieurs bei der Entwicklung von Bauteilen kennen. 

Schnuppere in die verschiedenen Berufsfelder hinein und lasse Dich überraschen. Vielleicht entdeckst Du ja Deine verborgenen Interessen und Talente...

Kontaktiere uns →

 

Lies mehr über den Girls' Day bei ERICH JAEGER und erhalte einen ersten Einblick in das, was Dich erwarten könnte.

Girls' Day 2019 →

Girls' Day 2022 →


Erfahrungsberichte

Diego Patino

Key Account Manager bei Erich Jaeger France Sarl

"Ich wurde von meinen Vorgesetzten immer zu 100 % unterstützt. Sie beantworteten jede Art von Fragen über technische Details oder über das Unternehmen. Dank ihnen konnte ich das Niveau erreichen, auf dem ich mich heute befinde."

Lies das gesamte Interview →

Yinghua Wang

Entwicklungsleiter der JAEGER Gruppe

"Wenn man nur in einem Land ist, bekommt man vieles eher oberflächlich mit. Aber wirklich vor Ort die Fabrik zu besichtigen und mit den Menschen über einen längeren Zeitraum zu sprechen, das schult das Mitgefühl und Verständnis untereinander."

Lies das gesamte Interview →

Benjamin Hieke

Leiter Kabelsatzentwicklung bei Erich Jaeger in Friedberg, Deutschland.

"2016 habe ich unseren damaligen Geschäftsführer gefragt, welche Aufstiegsmöglichkeiten es für junge Mitarbeiter bei ERICH JAEGER gibt. Er hat mir dann nahegelegt, dass ein Studium notwendig sei, um in die Managementebene aufzusteigen. Ich habe dann ein passendes Fernstudium an der Technischen Hochschule in Friedberg gefunden. Normalerweise ist ein Bachelorstudium Voraussetzung für ein Masterstudium und zum Glück hat die THM das in einem Paket angeboten, sodass ich die Möglichkeit hatte, beide Abschlüsse zu absolvieren."

Lies das gesamte Interview →

Helmut Michalke

Leiter Supply Chain Management bei Erich Jaeger in Friedberg, Deutschland

"Interkulturelle Kompetenz ist hier sehr wichtig und die internationalen Teams sind eine echte Bereicherung. Jede Kultur ist unterschiedlich, aber am Ende ist jeder Mensch doch gleich und hat seine Probleme und Ziele. In jedem Standort herrscht ein anderes Betriebsklima. In China habe ich mit den Kollegen zum Beispiel regelmäßig Basketball gespielt."

Lies das gesamte Interview →

Lukas Zimmer

Leiter Inside Sales bei Erich Jaeger in Friedberg, Deutschland

"Definitiv hat mein Weg die eine oder andere Wendung genommen, die ich vorher nicht hab kommen sehen. Dafür muss man natürlich selber eine gewisse Flexibilität mitbringen. Chancen ergeben sich manchmal einfach. Vor fünf, sechs Jahren hätte ich niemals gedacht, dass ich Abteilungsleiter des Inside Sales Teams werde."

Lies das gesamte Interview →

Mareike Möglich

Projektleiterin Komponenten und Systeme bei Erich Jaeger Friedberg, Deutschland

"Das war früher noch viel seltener so als heute, dass man als Mädchen einen technischen Beruf ausübt. Ich war 16 als ich angefangen habe. Und als 16-jähriges Mädchen war ich echt eine Außenseiterin, oder eher eine Seltenheit. (...) Ich habe das Thema hier aber nie als Problem wahrgenommen. Es war eher für alle angenehm, dass endlich mal eine Frau dabei war."

Lies das gesamte Interview →

Phillipp Jung

Entwickler für Hard- und Software bei Erich Jaeger in Friedberg, Deutschland

"Das Team ist einfach cool und ehrlich gesagt glaube ich, dass man diesen Zusammenhalt und einen Ort, an dem das Arbeiten so viel Spaß macht, unabhängig von den Tätigkeiten, nicht oft findet."

Lies das gesamte Interview →

Michael Kress

Ingenieur in der Steuergeräteentwicklung bei Erich Jaeger in Friedberg, Deutschland

"Die Steuergeräteentwicklung hat immer enger mit der Kabelsatzentwicklung zusammengearbeitet und ich fand das sehr spannend. Um aber Steuergeräte mitentwickeln zu dürfen, hat mir ein Ingenieurstudium gefehlt. Und somit habe ich mich dann 2006 für ein Fernstudium entschlossen."

Lies das gesamte Interview →